Willkommen auf der Seite des KlimaQuartiers Roßleben!

KlimaQuartier – Was bedeutet das eigentlich? Nun, unter einem Quartier verstehen wir einen abgegrenzten Bereich, der unter klimabezogenen und energetischen Aspekten untersucht wird.

Auf das Klima und auf die Energie – also den CO2-Ausstoß – zu achten, hilft der Natur und der Gesundheit, da weniger Schadstoffe in die Natur geleitet werden. Energetische Sanierung ist sicher kein Zwang, verbessert aber die Luftqualität im Haus, steigert den Immobilienwert und trägt zum Umweltschutz bei. Es kann aber auch dem Geldbeutel etwas bringen! Wer energetisch saniert, kann mitunter deutlich bei Heiz- und Energiekosten sparen. Oft lohnt sich der Aufwand bereits nach kurzer Zeit.

Das energetische Quartierskonzept, welches für die Gebiete „Am Weinberg“ und das „Dichterviertel“ erstellt wird, liefert den ersten Schritt, verschafft eine Übersicht und gibt Hinweise für eine umweltfreundliche, CO2-arme Nachbarschaft.

Der hier untersuchte Bereich steht Pate für die Gesamtstadt – gewonnene Erkenntnisse können und sollen auf die Gesamtstadt übertragen werden. Aus diesem Grund sind ALLE Bewohner Roßlebens auf dieser Seite willkommen!

 

Lage und Umriss

kartegrenze

 

 

Aktuelles

Das erste Klimakonzept der Stadt Roßleben auf Quartiersebene wurde fertigstellt. HIER geht es zum Download…

 

Quartiersdaten

  • Einwohner: ca. 1152
  • Größe: ca. 101 Gebäude und Gebäudegruppen

Das Gebiet im Norden der Stadt wurde im Laufe der 50er und 60er Jahre zu großen Teilen als Wohnsiedlung für die Angestelten des Kaliwerkes errichtet. Die Gebäude im Süden sind größtenteils Einfamilien- und Doppelhäuser, die ebenfalls aus dieser Zeit stammen.