Mithilfe des Zeitstrahls können Sie nachverfolgen, in welcher Phase des Projektes wir uns befinden.

 

Der Projektablaufplan verdeutlicht den gesamten Prozess des Projektes.

 

Ab Januar 2015 Analyse der Ausgangssituation
(Wir klären die Frage, wie viel CO2 im Quartier ausgestoßen und wie viel Energie verbraucht wird. Hierfür betrachten wir unter anderem die Gebäude von außen, die Verkehrssituation, die Energieversorgung, aber auch Straßen und Grünflächen und erstellen daraus eine CO2– und Energiebilanz)
Ab April 2015 Optimierungs- und Potentialbetrachtung
(Wir entwickeln Verbesserungsoptionen für die Bereiche, die zuvor untersucht wurden)
Ab Juni 2015 Ziele, Handlungsschwerpunkte, Maßnahmen
(Es werden Klima- und Energieziele erarbeitet. Wie können diese Ziele optimal umgesetzt werden? Konkrete Maßnahmenvorschläge werden entwickelt)
Ab Nov. 2015 Controlling
(Es werden u.a. die Förder- und Finanzierungsoptionen für die Umsetzung der Maßnahmen geprüft)
Januar 2016 Fertigstellung des Konzepts